Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 10 April 2007

Sunfilm baut Fabrik für Tandem-Photovoltaikmodule

Die Sunfilm AG mit Sitz in Grossr√∂hrsdorf/Sachsen, ein Gemeinschaftsunternehmen der amerikanischen Good Energies und der norwegischen Norsun AS, will als weltweit erster Hersteller Tandem-D√ľnnschicht-Photovoltaikmodule auf 5,7 Quadratmeter gro√üen Glastr√§germaterialien produzieren.
Die hierf√ľr ben√∂tigte Fertigungslinie kommt vom amerikanischen Unternehmen Applied Materials und hat eine Jahreskapazit√§t von 60 Megawatt. Derzeit werden die Pl√§ne f√ľr die Geb√§ude und Anlagen der erste Photovoltaik-Produktionslinie erstellt. Die Bauarbeiten sollen im zweiten Quartal 2007 beginnen. Die Inbetriebnahme der Photovoltaik-Fertigungslinie ist f√ľr 2008/2009 geplant, wobei 180 neue Arbeitspl√§tze entstehen sollen. Das Projekt wird durch F√∂rdergelder des Bundeslandes Sachsen unterst√ľtzt.

Tandemzellen soll deutlich effizienter arbeiten und von den Kosten pro Watt mit Single-Junction-Zelltechnologien vergleichbar sein. Durch die Kombination der Tandem-Technologie mit ultragroßen 5,7 m2 Substraten will Sunfilm die Herstellkosten der Solarmodule erheblich senken.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 02:03 V11.10.8-1