Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© norebbo dreamstime.com Elektronikproduktion | 08 Januar 2016

Neuer WLAN-Standard "Wi-Fi HaLow" verabschiedet

Die Wi-Fi Alliance hat einen neuen WLAN-Standard IEEE 802.11ah unter dem Namen “HaLow” verabschiedet. Dieser verspricht eine grĂ¶ĂŸere Reichweite und einen geringeren Energieverbrauch.
Wi-Fi HaLow arbeitet in FrequenzbĂ€ndern unter einem Gigahertz und bietet eine grĂ¶ĂŸere Reichweite und eine geringere StromkonnektivitĂ€t mit Wi-Fi Certified Produkten. Wi-Fi Halow ermöglicht eine Vielzahl von neuen energieeffizienten Anwendungen in den Bereichen Smart Home, Connected Cars und Digital Healthcare, sowie in der Industrie, im Handel, der Landwirtschaft und Smart City Umgebungen. HaLow funkt in einem Frequenzspektrum um 900 MHz. Dies erreicht eine doppelt so große Reichweite im Vergleich zu einem herkömmlichen 2,4-GHz- oder auch 5-GHz-WLAN und das bei einem gleichzeitig niedrigem Stromverbrauch. „Wi-Fi HaLow ist gut geeignet, um die einzigartigen BedĂŒrfnisse von Smart Home, Smart City und industriellen MĂ€rkten zu bedienen, durch seine FĂ€higkeit, mit sehr geringer Leistung durch WĂ€nde durchzudringen und eine grĂ¶ĂŸere Reichweite zu treffen, als aktuelle Wi-Fis“, sagt Edgar Figueroa, President und CEO von Wi-Fi Alliance.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1