Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Schottel Hydro Elektronikproduktion | 24 November 2015

Schottel Hydro liefert Turbinenkomponenten an Minesto

Schottel Hydro liefert 2016 eine maßgefertigte Turbinenlösung für Deep Green, das Gezeitenenergiekraftwerk des schwedischen Unternehmens Minesto.

Die Turbine vervollständigt das erste Deep Green Kraftwerk in Originalgröße. Installiert wird Deep Green 2017 in Holyhead Deep, einem Meeresabschnitt vor der Küste von Anglesey, Wales. In den nächsten drei Jahren sollen 19 weitere Kraftwerke folgen und schließlich gemeinsam 10 MW Strom liefern. Für Deep Green entwickelt Schottel Hydro eine Turbinenvariante, die den Bedürfnissen des Gezeitenenergiekraftwerks exakt entspricht. Eine leichte Gondel beherbergt den Rotor, Antriebsstrang, die Leistungselektrik und Hilfsaggregate. Diese Turbinenkomponenten sind exakt auf das elektrische System des Kraftwerks abgestimmt. Neben Konstruktion und Fertigung der Turbine wird Schottel Hydro umfangreiche Produkttest bei Volllast durchführen. Das Unternehmen testet die Turbine in einem eigens konzipierten Prüfstand, bevor sie im dritten Quartal 2016 in das Gezeitenenergiekraftwerk installiert wird. „Mit Schottel Hydro haben wir einen Partner gefunden der in der Lage ist, uns eine maßgefertigte Turbine zu liefern – vom ersten Entwurf bis zum Testlauf,“ erklärt Anders Jansson, Geschäftsführer von Minesto. „Wir freuen uns sehr auf unsere Zusammenarbeit für das Holyhead Deep Projekt.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-1