Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© gpv Elektronikproduktion | 27 April 2015

GPV baut in Thailand aus

Der dänische EMS-Dienstleister GPV hat seine neue Produktionsanlage in Bangkok (Thailand) eröffnet.
Neben dem dänischen Botschafter in Thailand, GPV Kunden und Lieferanten und Finanzpartnern aus Thailand und Dänemark waren auch Vertreter verschiedener Behörden bei der feierlichen Eröffnung anwesend.

GPV Präsident und CEO Bo Lybæk sieht in der neuen Anlage einen weiteren Schritt in die Zukunft des Unternehmens, heißt es in einer Kurzmeldung.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.06.25 09:38 V9.6.1-2