Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© solstudio dreamstime.com Elektronikproduktion | 13 April 2015

CiS automotive SRL expandiert in Rumänien

Die Krefelder CiS Gruppe, mit Produktionsstandorten in Tschechien und RumĂ€nien, setzt die strategische Planung im Bereich der Großserienfertigung fĂŒr die Automobil-Industrie und fĂŒr Industriebereiche fort.
In Axente Sever, ca. 40 km nördlich von Sibiu/Hermannstadt in RumĂ€nien wurde am 08. April 2015 ein ĂŒber 10.000mÂČ großes GrundstĂŒck mit vorhandenen Produktionshallen gekauft. „Wir starten im ersten Bauabschnitt zunĂ€chst mit dem An- und Umbau einer dieser Hallen, um schnellstmöglich Platz fĂŒr ca. 150-200 ArbeitsplĂ€tze fĂŒr Produktion, Lager und Verwaltung zu schaffen“, erlĂ€utert Peter M. Wöllner, Inhaber der CiS-Gruppe. „Ich freue mich, dass wir bald in SiebenbĂŒrgen neue ArbeitsplĂ€tze schaffen und unseren Kunden eine moderne Großserienfertigung zur VerfĂŒgung stellen können“.

Die CiS automotive SRL wird in diesem ProduktionsgebĂ€ude unter BerĂŒcksichtigung der Anforderungen nach ISO-TS 16949 im Sommer dieses Jahres die Produktion aufnehmen. "Mit UnterstĂŒtzung unseres Werkes in Tschechien können wir bereits seit 1. Oktober 2014 entsprechende FertigungskapazitĂ€ten anbieten, welche nach Inbetriebnahme dieses ProduktionsgebĂ€udes nach RumĂ€nien verlagert werden", heißt es weiter.

Im Engineering-BĂŒro der CiS automotive SRL in Sibiu laufen bereits die Vorbereitungen in der Bearbeitung von konkreten Kundenanfragen aus der Automotive-Industrie.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 22:05 V11.10.12-2