Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© elcon Leiterplatten | 09 März 2015

Elcon und Quicktronics schließen strategische Partnerschaft

Der dänische Leiterplatten-Hersteller Elcon ist eine strategische Partnerschaft mit Quicktronics eingegangen.
Jacob Ransborg, Manager bei Quicktronics, erklärt: "Die Partnerschaft ist sehr wertvoll für beide Parteien. Elcon hat Raumkapazität in der Fabrik in Horsens, die Quicktronics füllen kann. Quicktronics wiederum kann seine Position auf dem Exportmarkt weiter ausbauen."

Quicktronics startete als Handelsunternehmen, vor allem mit Lieferanten aus China, setzt nun aber auf eine neue Unternehmensstrategie. Man "zielt auf einen direkten Kontakt mit seinen Partnern in Asien und Europa ab und Elcon passt hier perfekt hinein".

Lau Laursen, Direktor bei Elcon erklärt, dass "die neue Partnerschaft es möglich macht, die vorhandene Produktion in Horsens aufrecht zu erhalten und eventuell auch zu erweitern."

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1