Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© xdew77 dreamstime.com Elektronikproduktion | 03 März 2015

Oh, wenn die Roboter marschieren

Drei Jahre: so viel Zeit gibt sich Foxconn-Chef Terry Gou. Dann sollen rund 70% der Produktion automatisiert sein.
Das Unternehmen strebt an, Roboter zu verwenden, um 70 Prozent der Fließbandarbeit zu automatisieren. Und das schon in nicht allzu ferner Zukunft, schreibt die China Post.

Das Unternehmen hat in den letzten Jahren sehr viel in die Robotik-Forschung investiert. Und das wird sich auch nicht ändern. Für Foxconn ist Robotik ein Schritt in die Zukunft.

Und wir haben alle die Berichte über die "Robot Army" gelesen, die Gou will in den Fabriken des Unternehmens einsetzen will.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.28 11:01 V9.5.5-2