Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© werner de coster dreamstime.com Analysen | 12 Januar 2015

Dialog Semiconductor verzeichnet Rekordumsatz

Dialog Semiconductor gibt f√ľr das vierte Quartal 2014 ein Rekordhoch bekannt. Mit rund 435 Mio. US-Dollar liegt das Umsatzergebnis am oberen Ende der Prognose f√ľr das Quartal, was der starken Nachfrage im Segment Mobile Systems im Dezember zuzuschreiben ist.
Dies entspricht einem Anstieg von 24 Prozent gegen√ľber dem vierten Quartal 2013, und f√ľhrt somit zu einem erwarteten IFRS Umsatz von rund 1.156 Mio. US-Dollar f√ľr das Gesamtjahr 2014. Dies w√ľrde einem Umsatzwachstum von 28 Prozent gegen√ľber dem Gesch√§ftsjahr 2013 entsprechen. Dialog erwartet im vierten Quartal 2014 einen Anstieg der Zahlungsmittel und Zahlungsmittel√§quivalente um ann√§hernd 67 Mio. US-Dollar. Gemindert ist der Anstieg bereits um eine vorzeitige Tilgung der Bankverbindlichkeiten in H√∂he von 40 Mio. US-Dollar. Die starke Cash-Entwicklung aus der laufenden Gesch√§ftst√§tigkeit hat es dem Unternehmen erm√∂glicht, die Bankverbindlichkeiten deutlich schneller als geplant vollst√§ndig zu tilgen. Zum 31. Dezember 2014 rechnet das Unternehmen mit Zahlungsmitteln und Zahlungsmittel√§quivalenten von rund 325 Mio. US-Dollar. Dialog Semiconductor entwickelt hochintegrierte Mixed-Signal-ICs, die f√ľr den Einsatz im mobilen Bereich, in Anwendungen f√ľr energieeffiziente, drahtlose Kommunikation im Nahbereich, sowie LED-Festk√∂rperbeleuchtung und Anwendungen im Automobilsektor optimiert sind. Mit seinem Fokus auf Systeme mit energieeffizientem Powermanagement und einem Technologie-Portfolio inklusive Audio, drahtlose Nahbereichskommunikation, AC/DC-Spannungswandler und Multi-Touch, bringt Dialog langj√§hrige Erfahrungswerte in der schnellen Entwicklung von ICs f√ľr mobile Ger√§te und digitale Anwendungen im Konsumerbereich, wie Smartphones, Tablets, Ultrabooks und 'Wearable-Technologien' mit.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-2