Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© kornwa dreamstime.com Elektronikproduktion | 12 Juni 2014

SolarWorld: Kurzzeitige Handelsaussetzung beider Anleihen

Zum 30. Juni 2014 wird auf die aus dem Debt-to-Equity-Swap heraus emittierten neuen Anleihen der SolarWorld AG unter Beibehaltung der Wertpapier-Kennnummer und bei gleichzeitiger Reduzierung des Nennwertes jeweils eine planmĂ€ĂŸige Teiltilgung erfolgen.
Zum Zweck der technischen Umsetzung wird nach Abstimmung mit den beteiligten Institutionen der Börsenhandel der Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1116 (WKN A1YDDX) und der Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1017 (WKN A1YCN1) voraussichtlich mit Ablauf von Montag, 23. Juni 2014, ausgesetzt und am Dienstag, 1. Juli 2014, wieder aufgenommen.

Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1116 (WKN A1YDDX) Nennbetrag pro StĂŒck: EUR 372,87
Höhe der Teiltilgung pro StĂŒck: EUR 1,79 Nennbetrag pro StĂŒck nach Teiltilgung: EUR 371,08 Zahltag: 30.06.2014

Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1017 (WKN A1YCN1) Nennbetrag pro StĂŒck: EUR 415,96
Höhe der Teiltilgung pro StĂŒck: EUR 34,46 Nennbetrag pro StĂŒck nach Teiltilgung: EUR 381,50 Zahltag: 30.06.2014
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2