Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© kornwa dreamstime.com Elektronikproduktion | 12 Juni 2014

SolarWorld: Kurzzeitige Handelsaussetzung beider Anleihen

Zum 30. Juni 2014 wird auf die aus dem Debt-to-Equity-Swap heraus emittierten neuen Anleihen der SolarWorld AG unter Beibehaltung der Wertpapier-Kennnummer und bei gleichzeitiger Reduzierung des Nennwertes jeweils eine planmäßige Teiltilgung erfolgen.
Zum Zweck der technischen Umsetzung wird nach Abstimmung mit den beteiligten Institutionen der Börsenhandel der Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1116 (WKN A1YDDX) und der Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1017 (WKN A1YCN1) voraussichtlich mit Ablauf von Montag, 23. Juni 2014, ausgesetzt und am Dienstag, 1. Juli 2014, wieder aufgenommen.

Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1116 (WKN A1YDDX) Nennbetrag pro Stück: EUR 372,87
Höhe der Teiltilgung pro Stück: EUR 1,79 Nennbetrag pro Stück nach Teiltilgung: EUR 371,08 Zahltag: 30.06.2014

Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1017 (WKN A1YCN1) Nennbetrag pro Stück: EUR 415,96
Höhe der Teiltilgung pro Stück: EUR 34,46 Nennbetrag pro Stück nach Teiltilgung: EUR 381,50 Zahltag: 30.06.2014

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1