Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© franz pfluegl dreamstime.com Elektronikproduktion | 21 MĂ€rz 2014

AB Elektronik: Geschäftsleitung sagt Termin ab

Und es wurde eine weitere Runde eingeleitet. Die GeschÀftsleitung der AB Elektronik in Werne hat einen Termin kurzfristig abgesagt; ein neuer Termin steht nicht fest.
Am Donnerstag sollte die GeschĂ€ftsfĂŒhrung einen Fragenkatalog der Arbeitnehmerseite beantworten. Anlass sind Äußerungen des Betriebsrats-Anwalts vor dem Arbeitsgericht, heißt es in einem Bericht der Ruhrnachrichten. 1 KommentarArtikel drucken Alfons Eilers, erster BevollmĂ€chtigter der IG Metall, wird mit folgenden Worten zitiert: „Herr Rinschede wirft uns vor, dass wir Klarheit fĂŒr die Mitarbeiter verhindern wĂŒrden. Und nun sorgt er selbst dafĂŒr, dass wichtige Fragen nicht geklĂ€rt werden können.“ Nun muss die Arbeitnehmerseite das vom Gericht angeordnete Treffen vor der Einigungsstelle abzuwarten. ZunĂ€chst muss jedoch die schriftliche BegrĂŒndung des Richterspruchs vom 18. MĂ€rz abgewartet werden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-2