Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© kornwa dreamstime.com Elektronikproduktion | 18 März 2014

Oerlikon Balzers baut Geschäft mit Diamantbeschichtungen aus

Oerlikon Balzers hat die Produktionskapazitäten für seine Diamantbeschichtungen ausgeweitet, um die steigende Nachfrage seitens der Flugzeug- und Automobilindustrie bedienen zu können.

"Der Erfolg unserer Diamantbeschichtungen ist das jüngste Beispiel dafür, wie wir im Bereich Oberflächenlösungen durch innovative Produktentwicklung wachsen können“, erklärte Dr. Hans Brändle, CEO des Segments Coating von Oerlikon in einer Pressemitteilung. Die Expansion folgt auf die von Oerlikon kürzlich angekündigte Übernahme des Beschichtungsgeschäfts für Thermisches Spritzen Sulzer Metco. Die zusätzlichen Kapazitäten sollen im Beschichtungszentrum Niederkorn in Luxemburg geschaffen werden. Zum einen wird die Produktionsfläche um über 50 % vergrößert, zum anderen sollen Verfahrenstechnologie und -qualität für Diamantbeschichtungen weiter verbessert werden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2