Anzeige
Anzeige
© mchudo dreamstime.com Elektronikproduktion | 11 März 2014

KUKA kauft Alema Automation

KUKA hat Alema Automation SAS mit Sitz in Bordeaux erworben. Alema ist ein Lieferant von Automatisierungslösungen für die Luftfahrtindustrie.

Das Unternehmen erwirtschaftete im vergangenen Jahr Umsatzerlöse in Höhe von 16,7 Mio. € und beschäftigt 75 Mitarbeiter. „Die Luftfahrtindustrie erfährt derzeit einen starken Automatisierungsschub“, erklärt Dr. Till Reuter, Vorstandsvorsitzender der KUKA AG. „Mit der Akquisition haben wir wichtiges Know-how erworben, das uns zum Anbieter von Komplettlösungen für diese Branche macht. Sie passt außerdem in unsere Wachstumsstrategie im General Industry-Sektor.“ Der CEO KUKA Systems North America, Larry Drake, fügt hinzu: „Wir kennen Alema bereits aus vielen gemeinsamen Projekten. Daher freuen wir uns auf eine enge Zusammenarbeit mit den Kollegen in Frankreich.“
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1