Anzeige
Anzeige
© olgalis dreamstime.com Elektronikproduktion | 04 März 2014

Leoni stattet neue Off-Road-Fahrzeuge von Polaris aus

Leoni hat von Polaris Industries Inc., einem US-amerikanischen Hersteller von Geländefahrzeugen für den Freizeit- und Nutzgebrauch - zwei neue Aufträge erhalten.

Im vierten Quartal des Jahres 2013, hat Polaris Leoni als Lieferant von Bordnetz-Systemen für zwei neue Off-Road-Fahrzeuge ausgewählt. Leoni wird Kabelbäume für Karosserie und Fahrgastzelle entwerfen, entwickeln und produzieren, die für eine funktionierende Elektrik und Elektronik des Fahrzeugs sorgen. Leoni leistet auch systemtechnische Unterstützung. Der Produktionsstart ist für das dritte Quartal 2014 geplant. "Um unser Geschäft zu stärken, erschließen wir auch neue Kundengruppen und weitere Märkte. Das Segment Power Sports bietet großes Potenzial für Leoni, insbesondere in Amerika", betont Dr. Andreas Brand, Vorstand der Leoni AG mit Verantwortung für den Unternehmensbereich Wiring Systems (WSD). Die 2013 gegründete Business Unit Power Sports umfasst alle Aktivitäten für Freizeit- und kleinere Nutzfahrzeuge wie beispielsweise Side-by-Side-Fahrzeuge, Geländewagen und Quads sowie Motorschlitten, Jet-Skis und Motorräder.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1