Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© morgenstjerne dreamstime.com Elektronikproduktion | 04 Februar 2014

Airbus Group und deutsche Stellenstreichungen

Wie bereits Dezember 2013 angekündigt, plant die Airbus Group - früher EADS - einen radikalen Stellenabbau. Allein in Deutschland sind über 2'000 Stellen bedroht.
Der massive Stellenabbau im Rüstungsgeschäft der Airbus Group konzentriert sich vor allem auf die Standorte in Bayern und Baden-Württemberg.

Die Airbus-Group hatte bereits im Dezember letzten Jahres einen groß angelegten Abbau von insgesamt bis zu 5'800 Arbeitsplätzen angekündigt. Die Umbau soll bis 2016 abgeschlossen sein.

Wie die FAZ nun berichtet, sehen die aktuellen Plänen für Deutschland 2'211 Stellenstreichungen vor.

Stellenabbau an deutschen Standorten:

- Manching (Bayern): -1'010 Stellen
- Friedrichshafen (Baden-Württemberg): -332 Stellen
- Ulm (Baden-Württemberg): -315 Stellen
- Unterschleißheim (Bayern): -249 Stellen
- Bremen: -174 Stellen
- Ottobrunn (Bayern): -131 Stellen

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-2