Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© iFixit (nur zu Illustrationszwecken) Elektronikproduktion | 04 Dezember 2013

2,1 Million PS4 in zwei Wochen

Sony hat zum Start seiner neuen Spielekonsole Playstation 4 über 2,1 Millionen Geräte verkauft. Und das in nur 2 Wochen.

Allein in Nordamerika gingen am ersten Verkaufstag rund 1 Million PS4 über die Ladentische. Sony konkurriert jedoch mit der neuen Xbox One von Microsoft, von der ebenfalls - mit Verkaufsstart - rund 1 Million Geräte verkauft wurden. Das wirkt sich auf den Nachschub aus. Wie es scheint kommen die Auftragsfertiger mit der Produktion kaum hinterher. Beide Konsolen sind inzwischen schwer zu bekommen. Will man eine Spielekonsole verschenken, dann sollte man handeln.
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-1