Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 12 Januar 2007

Funkwerk kauft IT-Bereich von Vossloh

Die Funkwerk AG hat von dem in Werdohl ansässigen Vossloh-Konzern den Geschäftsbereich Information Technologies übernommen. Der vorläufige Kaufpreis beträgt 8 Millionen Euro und unterliegt einer Anpassung in Abhängigkeit von der Entwicklung des Nettoumlaufvermögens, hieß es.
Funkwerk kann durch die Übernahme damit seine Marktposition im Geschäft mit Informationstechnologie für Bahnverkehrsbetriebe ausbauen. Zudem kann das Unternehmen sein Umsatzvolumen dadurch um rund 40 Millionen Euro für das laufende Geschäftsjahr erhöhen.
Durch den Verkauf ergibt sich für den Vossloh-Konzern ein Buchverlust in Höhe von 15 Millionen Euro. Allein in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2006 war im Geschäftsbereich Vossloh Information Technologies ein Verlust vor Steuern in Höhe von 9,3 Millionen Euro angefallen.
Der Transaktion müssen noch der Aufsichtsrat von Vossloh und das Bundeskartellamt zustimmen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1