Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Messtechnik | 09 Januar 2007

Seminar zum Thema Windows Vista in der Mess-, Prüf- und Automatisierungstechnik

Mit Windows Vista von Microsoft kommt ein neues Betriebssystem auf den Markt, durch dessen Einsatz Ingenieure, Techniker und Wissenschaftler neuen Vorteilen und Schwierigkeiten gegenüberstehen. In einer Seminarreihe informiert National Instruments über die Auswirkung der neuen Umgebung.
Ab dem 19. Februar 2007 startet die neue Seminarreihe von National Instruments zum Thema "Technologie aktuell – Was bringt Windows Vista für die Mess-, Prüf-und Automatisierungstechnik?". Die Seminar-Reihe, die in 30 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt wird, erläutert die technischen Neuheiten des Betriebssystems und zeigt die Auswirkungen beim Einsatz in der Mess-, Prüf- und Automatisierungstechnik auf. Die Teilnehmer erhalten zudem einen Überblick über weitere aktuelle PC-Technologien, wie die Anwendung von PCI Express, Dual-Core-Prozessorarchitekturen und die 64-bit-Technologie.

Weitere Informationen hier.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-2