Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© vladimir veljanovski dreamstime.com Elektronikproduktion | 28 Oktober 2013

PKC-Gruppe baut eine neue Fabrik in Serbien

PKC Group wird ein weiteres Bordnetz-Werk in Smederevo, Serbien errichten. Die Fabrik soll Kunden in Europa bedienen.

Das Unternehmen hat ein Memorandum of Understanding (MoU) mit der Republik Serbien und der Stadt Smederevo unterzeichnet. Der Plan ist, die Produktion in bereits gemieteten Räumen Anfang 2014 zu starten. Die neuen Mieträume sollen dann bis Ende 2014 errichtet und bezugsfertig sein. Die Gesamtinvestitionen (bis zum Ende 2016) wird mit etwa EUR 8 Millionen beziffert. Die Fabrik wird voraussichtlich rund 1'500 Mitarbeiter beschäftigen. Das Ziel ist es, Teile der Produktion aus den bestehenden europäischen Einrichtungen in die neue Fabrik umzusiedeln. Mit dem Transfer soll 2014 begonnen werden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.18 05:19 V13.0.9-1