Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© luchschen dreamstime.com Elektronikproduktion | 25 Oktober 2013

Elektroniksegment stärkt Partnertech

FĂŒr den EMS-Dienstleister Partnertech stieg der Umsatz im 3. Quartal um 2% gegenĂŒber dem Vorjahreszeitraum, wĂ€hrend das operative Ergebnis sich leicht auf EUR 1,25 Millionen erhöhte.
Aufgrund der hohen Auslastung fast aller Produktionsanlagen, ist der positive Trend ist vor allem auf das operative Segment Electronics zurĂŒckzufĂŒhren, heißt es vom Unternehmens. "Dadurch konnten wir den starken und anhaltenden RĂŒckgang im Bereich Machining ausgleichen. Hier verstĂ€rken wir unsere Anstrengungen unsere Produktion auf kleinere Volumina fĂŒr den Defense Markt anzupassen. Dennoch die Akquisition von neuen Kunden aus anderen MĂ€rkten zufriedenstellend", erklĂ€rte CEO und President Leif Thorwaldsson. Drittes Quartal 2013 Der Nettoumsatz betrug SEK 528 Millionen (517) oder EUR 60 Millionen; das operative Ergebnis betrug SEK 11 Millionen (10) oder EUR 1,25 Millionen. Die ersten neun Monate des Jahres 2013 Der Nettoumsatz betrug SEK 1'655 Millionen. (1'692 ) oder EUR 189 Millionen; das operative Ergebnis betrug SEK 22 Millionen (42) oder EUR 2,5 Millionen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-1