Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© tilltibet dreamstime.com Elektronikproduktion | 25 Oktober 2013

Samsung sichert sich Corning Glass als Zulieferer

Der Handyhersteller Samsung steigt bei Corning Glass ein und sichert sich so vielleicht seine Lieferkette.

Der Hersteller von kratzfestem Glas für Smartphone-Bildschirme - unter anderem kommt das sogenannte 'Gorilla Glass' von Corning - produziert für so ziemlich für alle Top-Dogs der Branche: Apple, Samsung, Nokia, etc. Samsung überlässt Corning seine 43 Prozent-Beteiligung an einem gemeinsamen Joint-Venture. Im Gegenzug erhält Samsung wandelbare Vorzugsaktion des Produzenten im Wert von USD 1,9 Milliarden, sowie Vorzugsaktien für weitere USD 400 Millionen, heißt es in einer Mitteilung. Damit wird Samsung - mit 7,4 Prozent - der größter Anteilseigner des Unternehmens. Interessanter Fakt: Corning entwickelte das besonders dünne und widerstandsfähige Gorilla Glass ursprünglich für Apple und deren iPhones.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.18 05:19 V13.0.9-2