Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alexander podshivalov dreamstime.com Leiterplatten | 21 Oktober 2013

Schweizer erhöht Geschäftsprognose für 2013

Aufgrund der anhaltend positiven Unternehmens- entwicklung im dritten Quartal 2013 erhöht Schweizer seine Umsatzerwartung im Leiterplattengeschäft

Die Umsatzerwartung des Unternehmens im Leiterplattengeschäft wurde auf ca. EUR 100 Mio. (bisher über EUR 90 Mio.) erhöht. Man erwartet eine EBIT-Marge von 7 – 7,5% (bisher über 5%) für das Geschäftsjahr 2013. Diese positive Unternehmensentwicklung zeigt sich in einem Auftragseingang in Höhe von EUR 35,2 Mio., einem Umsatz von EUR 26,7 Mio. sowie einer EBIT-Marge in Höhe von 12 % im dritten Quartal, den jeweils höchsten Werten im laufenden Geschäftsjahr 2013.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.18 05:19 V13.0.9-2