Anzeige
Anzeige
Anzeige
© dimitry romanchuck dreamstime.com Elektronikproduktion | 02 September 2013

HTC-Entwickler der Industriespionage beschuldigt

Drei ranghohe Entwickler des taiwanischen Smartphone-Hersteller HTC sind mit Verdacht auf Industriespionage festgenommen worden.
HTC Vizepr√§sident f√ľr Product Design Thomas Chien, R&D Director WU Chien-Hung und Justin Huang, Senior Manager Design & Innovation sind der Industriespionage angeklagt. Thomas Chih-lin Chien und Chien-hung Wu wurden am Sonntag festgenommen, Justin Huang kam gegen Kaution frei.

HTC soll sich bereits im August √ľber die drei Angestellten beschwert haben, heisst es in einem Reuters Bericht.

Dem Bericht zufolge, sollen die drei Entwickler vorgehabt haben, ein eigenes Unternehmen zu gr√ľnden und mit chinesischen Unternehmen zusammenzuarbeiten. Dabei sollte auch Technologie von HTC diesen Weg nehmen.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1