Anzeige
Anzeige
Anzeige
© vladimir veljanovski dreamstime.com Leiterplatten | 30 August 2013

Princitec erweitert sein Produktportfolio

Aufgrund des immer höheren Bedarfs an IMS Leiterplatten (Alu.- bzw. Kupferkern Leiterplatten), unter anderen bei LED Anwendungen, hat sich Princitec zu der strategischen Erweiterung des Geschäftsfelds von hochwertigen IMS Leiterplatten entschlossen.
Princitec kooperiert hierzu mit einem chinesischen Hersteller der einen Großteil seiner Produktion auf IMS Leiterplatten ausgelegt hat. Das Produktportfolio reicht von der 1 bis zur 6-lagigen IMS Leiterplatte. Zusätzlich können Semi-Flex Varianten und Alu Leiterplatten mit integrierten Spiegeln angeboten werden. Alle Leiterplatten sind UL und Kanada UL zertifiziert, heisst es in einer Pressemitteilung.

Der Produktionsstandort ist ISO 9001, ISO14001 sowie TS 16949 zertifiziert.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2