Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mpanch dreamstime.com Elektronikproduktion | 18 Juni 2013

Siemens schließt Solarsparte

Siemens hat die Suche nach einem Investor f√ľr seine Solarsparte aufgegeben. Die Gesch√§ftseinheit werde geschlossen.
Damit zieht der M√ľnchener Konzern einen Schlussstrich unter den 4 j√§hrigen Ausflug in das Solargesch√§ft. Wie auch schon bei Bosch geschehen; die Sparte werde geschlossen, heisst es in einem Bericht des Handelsblatt. Man beruft sich hier auf nicht n√§her genannte Unternehmenskreise.

Ein Siemens-Sprecher best√§tigte dem Blatt gegen√ľber, dass die Fertigung in K√ľrze eingestellt werden solle. Siemens werde laufende Projekte beenden und auch die Gew√§hrleistungspflichten in den n√§chsten Jahren erf√ľllen.

Von der Entscheidung sind 280 Arbeitspl√§tze vor allem in Israel betroffen. 2009 hatte Siemens den einheimischen Solarthermie-Spezialisten Solel √ľbernommen.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1