Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© dimitios-kaisaris-dreamstime.com Elektronikproduktion | 14 Juni 2013

Neuer Mac Pro kommt aus den USA

Anfang der Woche wurde der neue Mac im Rahmen der WWDC vorgestellt. Der Mac Pro soll in den USA produziert werden.
Gerüchteweise war bereits bekannt, dass es sich beim neuen Apple Produkt - dem Mac Pro - um ein 'fast' rein us-amerikanisches Produkt handeln soll. EMS-Dienstleister Flextronics wurde mit der Fertigung des Gerätes beauftragt.

Flextronics (obwohl mit Hauptsitz in Singapur, aber mit doch starten amerikanischen Wurzeln) unterhält Produktionsstätten in Texas, Kalifornien, Kentucky, Tennessee, Georgia sowie North und South Carolina. In welchem dieser Werke der Mac Pro nun produziert wird, ist nicht bekannt.

Eins scheint jedoch klar: MacBooks werden auch weiterhin außerhalb der Vereinigten Staaten produziert.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-2