Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ermess dreamstime.com Elektronikproduktion | 04 April 2013

Scanditron vertreibt Rehm in Schweden und Polen

Scanditron ist neuer Vertriebspartner von Rehm Thermal Systems für Schweden und Polen.

Rehm Thermal Systems setzt mit dieser neuen Partnerschaft den Ausbau des weltweiten Vertriebsnetzes fort. Scaditron SE übernimmt ab sofort den Vertrieb der Rehm Produktpalette für Skandinavien, das Baltikum und Polen. Martin Meyer, Vertriebsleiter Europa bei Rehm Thermal Systems erklärte, dass dies ein strategisch wichtiger Schritt für die weitere globale Ausrichtung sei. Die Geschäftsleitung und Mitarbeiter von Scanditron haben weitreichende und langjährige Verbindungen in den entsprechenden Märkten und die Geschäftsmodelle bilden sicher eine sinnvolle Kombination. Jetzt sei genau der richtige Zeitpunkt, einen starken Partner zu haben, der unsere Produkte in den nordöstlichen Nachbarländern platzieren kann. Zusammen mit einem Partner, der Rehm als technologisch versiertes Unternehmen im Vertrieb ergänzen kann, schaffe man so die optimale Basis für eine erfolgreiche Weiterentwicklung. Björn Johnsson, Geschäftsführer der Scanditron Group ergänzte, dass sie bereits starke Marken wie DEK, Fuji, Koh Young, Datacon, Nordson/Asymtek, JOT, OKI und Metcal in ihrem Portfolio haben und sich sehr freuen, ihre Produktpalette mit den Produkten von Rehm Thermal Systems erweitern zu können. Das Scanditron-Team verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Prozessequipment für SMT Fertigungen und ist in der Lage, qualitativ hochwertigen technischen Support für die Systeme von Rehm Thermal Systems zu liefern.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2