Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© cumypah dreamstime.com Elektronikproduktion | 02 Oktober 2012

Future vertreibt CISSOID weltweit

Future Electronics schließt eine weltweite Vertriebspartnerschaft mit CISSOID, einem Hersteller von Hochtemperatur-Halbleiterlösungen ab.
Das Vertriebsabkommen fĂŒr die CISSOID-ICs und diskrete Komponenten umfasst EMEA, Amerika und ausgewĂ€hlte asiatische LĂ€nder, wie Indien. "Wir sehen eine wachsende Nachfrage nach Halbleitern mit hoher ZuverlĂ€ssigkeit und fĂŒr hohe Temperaturbereiche im Industrie- und das Automotive-Umfeld, in denen die herkömmlichen Komponenten die technischen Anforderungen der Kunden nicht mehr erfĂŒllen können," so Lucy Pino, Direktor Produktmarketing Future Electronics. " Das CISSOID-Produktportfolio, die Roadmap und Vision, ebenso wie die anerkannte Position als fĂŒhrender Hersteller fĂŒr Komponenten, die auch unter extremen Bedingungen zuverlĂ€ssig funktionieren, machen CISSOID zum Partner unserer Wahl." "Als Pionier von Hochtemperatur-Halbleitern seit dem Jahr 2000 beobachten wir den explosionsartigen Nachfrageanstieg in einigen Bereichen. Durch die Partnerschaft mit Future Electronics tragen wir dieser Nachfrage Rechnung und vergrĂ¶ĂŸern unsere PrĂ€senz und bieten gleichzeitig Supply Chain Fulfilment-KanĂ€le an. Von dem profunden Marktwissen und der Vertriebsexpertise unseres neuen Distributors erwarten wir eine Beschleunigung unseres Wachstums", so Tony Denayer, CEO von CISSOID.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2