Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 23 Juli 2012

Fitch wertet Nokia weiter ab

Nachdem bereits der Quartalsverlust von EUR 1,4 Milliarden einen herben Schlag für Nokia darstellte, setzt die Ratingagentur Fitch noch einen drauf.

Nokia - der einstige Überflieger der Branche - wurde von erneut herabgestuft. Und nicht nur das; Fitch übersprang gleich eine Stufe. Fitch führt Nokia bereits seit April auf Ramschniveau (BB+) und hat das Unternehmen nun auf BB- herabgestuft. Auch der Ausblick wurde mit 'Negativ' bewertet. Andere Ratingagenturen haben das Nokia-Rating ebenfalls auf Ramschniveau (wir berichteten) gesenkt. Fitch gehe davon aus, dass Nokia 'keine Produkte im Angebot habe, welche die aktuellen Verluste eindämmen könnten'. (Fitch believes that the company does not have products in its current portfolio that can stem the recent losses.)
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-1