Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 17 Juli 2012

Alcatel-Lucent kassiert Prognose

Alcatel-Lucent hat seine Jahresprognose nach unten revidiert. Man rechne mit einem weiteren Verlustquartal.
Der französische NetzwerkausrĂŒster Alcatel-Lucent rechnet auch im zweiten Jahresviertel mit rote Zahlen, teilte der Konkurrent von Ericsson und Nokia Siemens Networks (NSN) mit. Ersten Berechnungen nach werde ein operativer Verlust von 40 Millionen Euro bei einem Umsatz von 3,5 Milliarden angefallen. Analysten hatten mit einem geringeren Verlust gerechnet. FĂŒr das zweite Halbjahr sehe man jedoch Licht am Horizont.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2