Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 05 Juli 2012

Wiedereröffnung des neuen CK-Reinraum

Nach umfassenden Aus- und Umbauarbeiten hat die Christian Koenen GmbH die neue Reinraumumgebung in Betrieb genommen.

So wurde auf neueste Technologien und Produktionsverfahren gesetzt, um 'M-TeCK Schablonentechnologie in höchster Qualität fertigen zu können', heisst es in einer Pressemitteilung. Der CK-Reinraum ist nach ISO 14644-1 mit Klasse 6 und 5 spezifiziert. Das Filter- und Lüftungssystem erzeugt eine laminare Luftströmung, wodurch im gesamten Reinraum eine Partikelklasse 1'000 sowie in speziellen Arbeitsbereichen sogar die Partikelklasse 100. Zudem wurden viele der eingesetzten Maschinen, Anlagen und Materialien als Spezialentwicklungen für die Christian Koenen GmbH gefertigt, heisst es weiter.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2