Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© corepics vof / dreamstime.com Elektronikproduktion | 30 Mai 2012

Flextronics: 4Q Gewinn runter mit 20%

EMS-Riese Flextronics International Ltd musste seinen Gewinn für das 4. Quartal nach unten revidieren: um USD 32 Mio. oder rund 20 Prozent. Dies wird auf finanzielle Schwierigkeiten bei einem Kunden zurückgeführt.
"Die Unternehmensleitung habe mit diesen Kunden Verhandlungen zu verschiedenen (aussergerichtlichen) Alternativen zur Umstrukturierung geführt. Am 25. Mai 2012 wurde jedoch beschlossen, dass der Kunde (aus dem Bereich Photovoltaik) die Forderungen nicht begleichen kann", heisst es in einer Erklärung.

Flextronics benennt den Gewinn für das vierte Quartal nun mit USD 124,7 Mio. (von ehemals USD 156,7 Mio.).

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2