Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© beisea / dreamstime.com Elektronikproduktion | 18 Mai 2012

125% Umsatzsteigerung bei InterSelect

Die InterSelect GmbH in Hagenbach konnte 2011 den Umsatz mit Selektiven Lötsystemen im Vergleich zum Vorjahr um 125% steigern.
„Diese Steigerung wurde durch den kontinuierlichen Ausbau der Vertriebsstruktur im europäischen sowie im asiatischen Raum erreicht. Weiter trugen die neuen Entwicklungen der Lean Produktion Reihe IS-B-335 und IS-B-460 zu dieser Steigerung bei.“ fasst Geschäftsführer Roland Hecht die rasante Entwicklung seiner Firma zusammen.

Die Interselect GmbH Germany ist weltweit in mehr als 45 Ländern sowie mit Büros in Singapur und China vertreten.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-1