Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 21 Februar 2012

Lohnerhöhungen bei Foxconn

Der EMS-Riese Foxconn hat erneute Lohnerhöhungen für seine Mitarbeiter in China angekündigt.

Nachdem bereits im Juni 2010 die Löhne um 30% erhöht wurden, sollen nun noch einmal 15-20% dazukommen. Das Einstiegsgehalt für Arbeiter in der Fertigung in Shenzhen liegt damit bei CNY 1800 im Monat (EUR 215). Noch vor 3 Jahren lagen die Löhne bei CNY 900 (etwa EUR 108) im Monat.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-2