Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 21 Dezember 2011

Viscom eröffnet Niederlassung in Tunesien

Die Viscom AG, Hersteller von Inspektionssystemen f√ľr die Optische Inspektion und R√∂ntgenpr√ľfung, hat eine Niederlassung in Tunesien er√∂ffnet.
Im Zuge des kontinuierlichen Ausbaus der Standorte wird das B√ľro in erster Linie einen schnellen und umfangreichen Support der nordafrikanischen Kunden sicherstellen. Neben der Hotline wird die Niederlassung auch Schulungen und Applikationsunterst√ľtzung anbieten und Installationen √ľbernehmen, heisst es in einer Pressemitteilung.

Christian Morlier, Niederlassungsleiter Viscom Frankreich, √§u√üert sich erfreut √ľber die Er√∂ffnung: ‚ÄěMit unserem neuen Standort in Tunesien sind wir in der Lage, unseren Kunden vor Ort eine noch engere Betreuung zu bieten. Damit ist Viscom mit seinem erstklassigen Know-how in der Qualit√§tssicherung f√ľr die Elektronikfertigung nun auch auf dem afrikanischen Kontinent vertreten."
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1