Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Siplace Elektronikproduktion | 09 Dezember 2011

Zollner expandiert mit Siplace

EMS-Dienstleister Zollner Elektronik AG, mit Zentral-Sitz in Zandt, Deutschland, hat in Siplace Maschinen investiert.

Seit Dezember 2011 fertigt Zollner auch in den USA. In der neuen Fertigung in Milpitas, Kalifornien kommen - wie auch in den allen weiteren Standorten des global operierenden Unternehmens - Siplace Bestückautomaten zum Einsatz. Zollner setzt in seinen Elektronikfertigungen seit vielen Jahren erfolgreich Siplace Automaten ein, legt aber bei Neu-Investitionen stets viel Wert auf die intensive Prüfung und Evaluierung des neuen Equipments. Nach detaillierter Evaluierung konnte sich der Capacity-on-Demand-Bestücker Siplace SX durchsetzen. Die vier Siplace SX Maschinen mit Siplace Multistar Bestückköpfen bieten in der Phase 1 ideale Voraussetzungen für die hohen Anforderungen des Elektronikfertigers.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.25 12:19 V13.2.1-1