Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 23 November 2011

Universal kooperiert mit Aegis

Universal Instruments und Aegis Software haben eine Vereinbarung geschlossen, durch die Aegis’ Softwarepaket als Front-End Softwarelösung für Universals NPI-Software eingesetzt wird.
Diese Zusammenarbeit ergänzt Universals Online-NPI-Software Dimensions durch Aegis’ CAD/CAM-NPI-Werkzeuge.

Jason Spera, GeschäftsfĂĽhrer von Aegis, freut sich ĂĽber die erweiterte Kooperation mit Universal: „Diese Zusammenarbeit macht eine Menge Sinn fĂĽr die Produkte und Kunden beider Unternehmen. Unsere Stärken ergänzen sich perfekt und wir bedienen mit unseren Produkten die gleichen Märkte. Die beiden Unternehmen haben derzeit ĂĽber 100 gemeinsame Kunden in 41 Ländern.“

„Wir freuen uns sehr, mit Aegis zusammenarbeiten zu können, um unser Software-Angebot zu erweitern“, kommentiert Debbora Ahlgren, Vizepräsident Marketing bei Universal, die Zusammenarbeit. „Durch die Verbindung von Aegis’ Offline-NPI-Tools mit unseren Online-NPI-Tools erhalten unsere Kunden eine immense Funktionsvielfalt mit einem klaren Wettbewerbsvorteil.“

Die Ergänzung durch Aegis’ Softwarelösung bringt Universals NPI-Software „Dimensions“ zahlreiche neue Funktionalitäten wie zum Beispiel die Konvertierung von CAD-, Gerber-, ASCII- oder XY-BestĂĽckerdaten in Universals Format binnen weniger Sekunden.

DarĂĽber hinaus lassen sich Leiterplatten-Nullpunkte verschieben, BestĂĽck-Koordinaten drehen, Einzelschaltungen zu Nutzen vervielfachen und BestĂĽckwinkel automatisch korrigieren. Die neue Software-Suite erlaubt es Universals Kunden, auch Programme fĂĽr Linien anderer Hersteller zu erzeugen, elektronisch Freigaben zu erstellen, StĂĽcklisten zu pflegen und Revisionen zu verwalten.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1