Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Aspocomp Leiterplatten | 07 November 2011

Aspocomp kauft Werk in Teuva (Finnland)

Der Leiterplatten-Hersteller Aspocomp plant die Produktionsanlage von Cibo Print in Teuva, so wie das Handelsgeschäft zu übernehmen.
Alle 42 Mitarbeiter von Cibo Print – im Werk in Teuva beschäftigt – sollen von Aspocomp übernommen werden.

Die Transaktion soll zum 31. Dezember 2011 abgeschlossen sein.

Nach Unterzeichnung der endgültigen Verträge wird sich der Netto-Umsatz von Aspocomp um über 20 Prozent im Geschäftsjahr 2012 gegenüber dem Geschäftsjahr 2011 erhöhen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-2