Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Flextronics Elektronikproduktion | 02 November 2011

Karbon Kinetics setzt auf Flextronics Hungary

Karbon Kinetics Ltd (KKL) - Hersteller des Elektro-Zweirads Gocycle - setzt bei der Produktion in Zukunft auf den EMS-Dienstleister Flextronics.
Im Rahmen dieser Partnerschaft √ľbernimmt Flextronics die Bereiche Fertigungs-Sourcing, Logistik, Assembly und letztlich die Qualit√§tskontrolle f√ľr das Gocycle. Das Flextronics Werk in Ungarn wird den Auftrag √ľbernehmen.

Richard Thorpe, Gr√ľnder von KKL und Designer von Gocycle, kommentierte: "Flextronics ist ein Unternehmen mit gro√üem Know-how und Erfahrung in den Bereichen Spritzguss und Elektronik. Unser Know-how liegt im Bereich EV Design. Zusammen mit Flextronics Expertise und dem Top-Level Engagement f√ľr gr√ľne Technologie haben wir eine gewinnbringende Kombination. Wir freuen uns sehr √ľber diese neue Partnerschaft."
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2