Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 01 November 2011

IPTE eröffnet neues Service Center in Brasilien

IPTE Factory Automation er√∂ffnet ein neues IPTE Service Center in Brasilien zus√§tzlich zum B√ľro in Campinas, Sao Paulo.
Das Service Center wird von Tim Goderis geleitet, der ein umfassendes In-House-Training f√ľr IPTE Produkte absolviert hat und jetzt als zertifizierter IPTE Techniker den Service √ľbernimmt.

"√úber Jahre existierte in S√ľdamerika ein Service-Defizit. Durch den Einsatz eines qualifizierten Technikers in dieser Region k√∂nnen wir mit unseren Kunden vor Ort enger zusammenarbeiten“, erkl√§rt Vladimir Dobosch, IPTE Gesch√§ftsf√ľhrer.

Tim Goderis wird auch den Service f√ľr bereits installiertes IPTE-Equipment √ľbernehmen. Dies beinhaltet Wartung, Instandhaltung sowie zus√§tzlich die Inbetriebnahme neuer Anlagen.

IPTE FA hat zwölf Engineering- und Produktionsstandorte in Belgien, Deutschland, Frankreich, Portugal, Spanien, Mexiko, Estland, Rumänien und China.

Der Hauptsitz der IPTE FA ist in Genk, Belgien. IPTE betreibt eine globale Vertriebs- und Service-Organisation f√ľr die Kunden an √ľber 15 Standorten in Europa, Amerika und Asien. Die IPTE Fabrikautomatisierung besch√§ftigt aktuell 500 Mitarbeiter.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2