Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Nokia Elektronikproduktion | 21 Juli 2011

Nokia meldet operativen Verlust von EUR 487 Mio.

"Die Herausforderungen, mit denen wir uns - während unserer strategischen Neuausrichtung - konfrontiert sehen, haben sich im 2Q stärker als erwartet manifestiert."
Trotzdem sieht das Unternehmen erste Anzeichen , dass die ergriffenen Massnahmen positive Auswirkungen auf die Geschäftssituation als Ganzes haben..

- Nettoumsatz von EUR 9'275 Millionen (EUR 10'003 Millionen in Q2 2010)
- Operativer Verlust von EUR 487 Mio. (Operativer Profit von EUR 295 Mio.)
- Gewinn je Aktie (verwässert) von EUR -0,10 (EUR 0,06)

© Nokia
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2