Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 20 Juli 2011

Übernahme von Mirial durch Logitech

Logitech hat Mirial, ein Anbieter von pers√∂nlichen und mobilen Videokonferenzl√∂sungen mit Sitz in Mailand (Italien), √ľbernommen. Mirial wird in die LifeSize-Abteilung von Logitech eingegliedert.
"Das Aufkommen von Mobilger√§ten hat ein neues Gesch√§ftsumfeld geschaffen, in dem man √ľberall und jederzeit erreichbar sein muss ‚Äď dies belastet Unternehmen mit neuen Kommunikationsbed√ľrfnissen und -herausforderungen“, sagte Gerald P. Quindlen, Pr√§sident und Chief Executive Officer von Logitech.

"Die √úbernahme von Mirial versetzt Logitech in die einzigartige Lage, diese Bed√ľrfnisse anzusprechen, indem Unternehmen mit Komplettl√∂sungen f√ľr hochaufl√∂sende Videokommunikation von Mobilger√§ten √ľber Desktop-PCs bis zu Konferenzr√§umen ausger√ľstet werden. Diese √úbernahme ist ein wichtiger Fortschritt in unseren anhaltenden Bem√ľhungen, die Videokommunikation so allgegenw√§rtig zu machen, wie dies Sprachanrufe bereits heute sind.“
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2