Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 20 April 2011

Altera: Höchste Anzahl von Transistoren auf einem Chip

Altera hat mit der höchsten Anzahl von Transistoren, die jemals auf einem IC integriert wurden, einen neuen Meilenstein erreicht.

Die Stratix V-FPGAs von Altera sind die ersten Silizium-Chips mit 3,9 Milliarden Transistoren. Damit eröffnet sich für Systementwickler eine bisher unerreichte funktionale Performance. "Altera stellte diesen neuen Rekord mit dem Tape-Out der Stratix V-FPGAs Ende 2010 auf. Der Dynamik des Gesetzes von Moore folgend, hat sich die programmierbare Logik an vorderster Front etabliert, wenn es darum geht Innovationen in der Halbleiter-Technologie voranzutreiben. Mit dem Erreichen derartiger Meilensteine setzen FPGAs neue Maßstäbe bezüglich Kapazität und Geschwindigkeit bei höchstem Integrationsgrad", sagte Bradley Howe, Vice President IC Engineering bei Altera. Verfügbarkeit Muster der ersten Familienmitglieder der Stratix V-FPGAs (Stratix V 5SGXA7) sind verfügbar.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-2