Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Texas Instruments Komponenten | 07 April 2011

TI erweitert Produktfamilie der analogen EKG/EEG-Frontends

Aufbauend auf seiner ADS1298-Produktfamilie analoger Frontends (AFEs) hat Texas Instruments die branchenweit ersten vollständig integrierten AFEs mit On-Chip-Atemwiderstandsmessung in die Serienfertigung überführt.
Der 24-Bit-Baustein ADS1298R vereinfacht die Implementierung der Atmungserkennung in tragbaren Elektrokardiogramm-Geräten (EKG) durch Integration von mehr als 40 Einzelkomponenten in einen Chip, was eine Reduzierung der Gesamtzahl an Komponenten um 97% bedeutet. Mit einer um bis zu 95% geringeren Stromaufnahme als bei diskreten Implementierungen ist der Baustein außerdem extrem energieeffizient. Der ADS1298R ist als 8-, 6- und 4-Kanal-Version verfügbar. Gehäuse und Verfügbarkeit ADS1298R-Bausteine sind ab sofort in einem 8×8-mm-BGA-Gehäuse erhältlich. Die Stückpreise bei 1'000 Einheiten betragen: 25,95 USD für den achtkanaligen ADS1298R, 19,95 USD für den sechskanaligen ADS1296R und 13,95 USD für den vierkanaligen ADS1294R.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.03.21 15:37 V12.5.12-2