Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 06 April 2011

Future schließt Vertriebsabkommen mit Amulet Technologies

Der Distributor Future Electronics kündigt eine weltweite Franchise-Partnerschaft mit Amulet Technologies an.

Der Hersteller von Lösungen für die einfache und schnelle Entwicklung von grafischen high-end Benutzeroberflächen wird mit seinem kompletten Portfolio an Chips, Controller-Boards für Displays, Starter Kits, LCD Evaluator Kits und der Software GEMstudio in das Vertriebsprogramm aufgenommen. „Die leistungsfähige Lösung von Amulet hat uns überzeugt, so dass wir die hochwertigen Benutzeroberflächen auch unseren Kunden in Europa zur Verfügung stellen möchten. Gerade im Bereich der Haushaltsgeräte, aber auch in den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Automationsumfeld ist die GUI, die an ein Smartphone erinnert, ein echtes Plus“, so Christopher Koch, Technical Director Central Europe, Future Electronics. „Da der Hersteller bisher nicht auf dem europäischen Markt vertreten ist, profitiert das Unternehmen von unserer Kompetenz in der Marktaufbereitung.“ „Amulet Technologies liegt daran, den Endkunden ein neuartiges visuelles Erlebnis in der Benutzerführung von Geräten zu vermitteln. OEM-Kunden wird durch die Entwicklungsumgebungen neue Möglichkeiten zur Gestaltung von GUIs an die Hand gegeben“, so Paul Indaco, VP of Sales & Marketing, Amulet Technologies. „Dabei besteht unsere Mission für den Entwickler darin, den traditionell komplexen Entwicklungsprozess zu vereinfachen.“
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-2