Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Embedded | 19 August 2009

Mentor Graphics übernimmt Embedded Alley

Mentor Graphics übernimmt Embedded Alley Solutions (San Jose, Kalifornien/USA), einem innovativen Anbieter von Android- und Linux-Entwicklungssystemen.

„Mentors Strategie unterstützt zwei starke Trends, die wir heute bei der Entwicklung von Embedded-Geräten sehen“, kommentierte Glenn Perry, General Manager der Embedded Systems Division von Mentor Graphics. „Einer ist die riesige Nachfrage nach Googles Android-Plattform in neuen, komplexen Geräten jenseits der Mobiltelefone, für die Android ursprünglich entwickelt wurde. Der Andere ist der zunehmende Einsatz von Multi-Core-Prozessoren zusammen mit verschiedenen Betriebssystemen, üblicherweise Linux und RTOS-Lösungen wie beispielsweise Nucleus. Unsere Investition in Embedded Alley, seine Produkte, Open-Source-Expertise und Dienstleistungen, wird unseren Kunden die Herstellung und Einführung innovativerer, besserer Produkte mit optimierter Performance sowie verringerten Systemkosten und Risiken ermöglichen.“ „Das Team von Embedded Alley freut sich sehr, dass es Mentor Graphics seine umfangreiche Erfahrung in der Open-Source-Entwicklung zur Verfügung stellen kann“, sagte Pete Popov, CEO von Embedded Alley. „Für unsere Kunden ist das ein großer Gewinn, da sie nun von der Kombination der Dienstleistungen und Entwicklungssystemen von Embedded Alley mit den Produkten, Services und dem hervorragenden Support von Mentor profitieren können.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-1