Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 11 August 2008

Sunworx unterzeichnete Modulliefervertrag mit ersol Thin Film

Sunworx hat mit dem Thüringer Photovoltaikhersteller ersol Thin Film, Konzerntochter der ersol Solar Energy, einen Modulliefervertrag über 73,5 MWp unterzeichnet. Die Lieferung mit amorphen Dünnschichtmodulen erfolgt ab sofort bis 2012.

Die langjährige Zusammenarbeit im Bereich kristalliner Module mit der ersol-Tochter aimex-solar wird nun auch im Dünnschichtbereich mit der ersol Thin Film ausgebaut. Entscheidend sind die Produktqualität der Dünnschichtmodule, die langjährige Erfahrung und Technologieführerschaft der ersol in der Siliziumverarbeitung. „In dieser Kombination sehen wir die besten Chancen für eine kontinuierliche Steigerung der Modul-Energieeffizienz und somit auch einer langfristigen Sicherung der Wettbewerbsposition. Wir setzen sehr hohe Ansprüche an unsere Partner und freuen uns, dass wir mit der ersol Thin Film einen kompetenten und zuverlässigen Partner gefunden haben. Wir sind davon überzeugt hiermit sehr gute Perspektiven für einen nachhaltigen Markterfolg zu besitzen“, so Willi Wohlfahrt, Geschäftsführer der Sunworx.
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-1