Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 29 Juli 2008

Autoliv erwirbt Business Unit von Tyco Electronics

Autoliv wird die Geschäftseinheit Automobil-Radar-Sensors von Tyco Electronics für rund US$ 42 Millionen erwerben.

Dieser Teil der Business Unit entwickelt und fertigt Sensorsysteme, welche den Fahrzeugführer unterstützen sollen. Zudem ist die Einheit Entwicklungspartner von Daimler für den Bereich Kfz-Radar-Sensor-Technologie. Zu den Kunden gehören u.a. BMW und Chrysler. Mit Sitz in Lowell, Massachusetts, USA und Schweinfurt, Deutschland, beschäftigt der Bereich rund 115 Mitarbeiter in den Bereichen Technik, Vertrieb und Fertigung. Die Transaktion wird voraussichtlich im September 2008 beendet sein, vorausgesetzt, dass alle behördlichen Genehmigungen vorliegen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2