Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 21 August 2007

ERNI Electronics sieht sich in Asien-Pazifik in Top-Position

Die von den Marktforschern Bishop & Associates erstmals durchgeführte „2007 Asian Pacific Survey of the Electronic Connector Industry“ sieht ERNI Electronics bei mehreren Kriterien in führender Position.
Die führende Gesamtposition nimmt ERNI in dem wichtigen Markt Japan ein, während bei den insgesamt 13 Fragen ERNI immer in der Spitzengruppe liegt und bei den drei wichtigen Kriterien bezüglich Produktqualität, Produktkatalog und Informationsgehalt der Website den Rang 1 belegen konnte.

Der von Bishop & Associates durchgeführte Report umfasste insgesamt 46 Steckverbinder-Hersteller und basiert auf einer umfangreichen Fragebogen-Auswertung. Nach Auswertung der Fragebögen wurden 17 Firmen aus der Bewertung genommen, da diese nicht ausreichend viele Evaluierungen erhalten hatten. Befragt wurden OEMs bzw. CEMs in unterschiedlichsten Industriesegmenten sowie Distributoren in insgesamt 15 Ländern (von Australien über China und Indien bis Japan und Taiwan).

Ziel des Reports ist ein Statusbericht über die allgemeine Kundenzufriedenheit in Bezug auf die Steckverbinder-Anbieter und eine individuelle Bewertung in Hinblick auf Kriterien wie Produktqualität, Liefertreue, technischer und Vertriebs-Support, Bemusterung, Produktneuentwicklung, Produktkataloge, Website, Preise, etc. Dabei konnte sich ERNI in allen der abgefragten Kriterien in der Spitzengruppe der Steckverbinder-Hersteller bei der Bewertung durch die Kunden im Raum Asien-Pazifik platzieren. Überdurchschnittlich positiv wurde ERNI neben den erwähnten Top1-Positionen auch bei der Einhaltung der Liefertermine, dem technischen Support und Expertise sowie der Produkt-Bemusterung bewertet.

Die Befragung zur Kundenzufriedenheit bei Steckverbinder-Herstellern wurde von Bishop & Associates im Raum Asien-Pazifik erstmals durchgeführt. Ähnliche Befragungen fanden aber bereits Europa und Nordamerika statt, bei denen ERNI Electronics ebenfalls gut abgeschnitten hat.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1