Anzeige
Anzeige
Anzeige
© firaxissmooke dreamstime.com Komponenten | 07 Februar 2018

ODU investiert in den Ausbau des Hauptstandortes

Die Mühldorfer Spezialisten für Steckverbindungssysteme investieren kräftig in den Ausbau ihrer Dreherei.
Der Neubau des Hauptstandortes ist in vollem Gange und soll im Juni fertiggestellt sein. Bereits im letzten Jahr wurde der Bereich Montage erweitert.

Die Dreherei ist die größte Fertigungsabteilung bei ODU. 130 Lang- und Kurzdrehauto­maten, nahezu alle mit CNC-Steuerung, sind hier aktuell rund um die Uhr im Einsatz.
Die gute Auftragslage macht eine Erweiterung unumgänglich. Künftig sollen es noch mehr Automaten werden. Steigend ist daher auch der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern für die Dreherei. Derzeit sind 80 Fachkräfte in der Dreherei beschäftigt, Tendenz steigend.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.09.19 10:20 V10.9.5-1