Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© osram Komponenten | 01 November 2016

Osram unterzeichnet LED-Lizenzvereinbarungen

Osram Opto Semiconductors hat jüngst LED-Technologie- und Patentlizenzvereinbarungen mit einem in Japan ansässigen (aber nicht näher genannten) Konzern abgeschlossen.

Die Technologielizenz umfasst bestimmte proprietäre LED-Epitaxie-, LED-Chip- und LED-Package-Technologien des japanischen Unternehmens. Hinzu kommt eine umfassende LED-Patentlizenz für Osram. „Mehrere japanische Unternehmen haben wichtige Beiträge zur Weiterentwicklung der LED-Technologie geleistet und bereits Lizenzabkommen mit Osram geschlossen. Wir freuen uns, dass Osram nun die technologischen Entwicklungen eines weiteren japanischen Unternehmens in seinen LED-Produkten nutzen kann. Mit diesen Verträgen haben wir den ohnehin führenden Schutz unserer Kunden in Patentangelegenheiten weiter ausgebaut“, sagte Aldo Kamper, CEO von Osram Opto Semiconductors. Osram verfügt nun über umfassende Patentlizenzverträge mit acht wesentlichen Patentinhabern im LED-Bereich.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1